Kinesiotaping

Kinesiotaping ist eine einfache, aber wirkungsvolle Behandlungsmöglichkeit verschiedenster Beschwerden während Schwangerschaft und Wochenbett. Durch das gezielte Anlegen der elastischen Tapes erzielt man eine Schmerzdämpfung, verbesserte Durchblutung und Lymphzirkulation ganz ohne Nebenwirkungen oder Medikamente. Diese Methode findet beispielsweise bei Ischiasbeschwerden, Karpaltunnelsyndrom, Beckenschmerzen uvm. Anwendung.

  • Die Kosten werden von der Krankenkasse getragen
  • Auf Station Gyn/ Geburtshilfe des Kreiskrankenhauses Blaubeuren (Ulmerstr. 26, 89143 Blaubeuren, 2. OG):  Jeden Donnerstag von 17- 18 Uhr Taping-Sprechstunde ohne Voranmeldung

Band5rot_700px