Hebammen an Schulen

Sie sind Lehrer/in und das Thema „Sexualpädagogik“ steht auf dem Lehrplan?
Als Fachperson für die Themen „Schwangerschaft- Geburt- Wochenbett“ kann ich Ihren Unterricht in der Grundschule oder weiterführenden Schulen durch meine praktischen Erfahrungen ergänzen.

Zum Beispiel:

  • Wie entwickelt sich ein Baby im Mutterleib? Was kann das Baby dort bereits? Wie fühlt sich die werdende Mutter?
  • Wie kommt ein Baby zur Welt?
  • Wie ist die erste Zeit mit dem neuen Familienmitglied? Was verändert sich?

Als Hebammen, die jeden Tag mit dem Wunder des Lebens arbeiten dürfen, sind wir sehr gut in der Lage den Mädchen & Jungen diese Themen praxisnah und altersgerecht als etwas ganz Natürliches zu vermitteln.

DSC08842_600px

 

Die Zusammenarbeit besteht aus einem Vorgespräch, einer Unterrichtseinheit je nach Bedarf (1 bis 2 Doppelstunden) und kann oftmals aus Fördergeldern bezahlt werden.

Weitere Informationen: www.hebammen-an-schulen.de